News

Bodenkoffer-Einsatz in Burghausen

Bodenkoffer-Einsatz in Burghausen

Manuela List vom Campus Burghausen ist auf den "Bodenkoffer" der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal aufmerksam geworden und hat sich kurzerhand dazu entschlosen, ihn für ihre Studenten im ersten Semester im Unterricht einzusetzen.[mehr...]
Wer ist diese*r Franzi?

Wer ist diese*r Franzi?

"Unser Franzi" hat alles, was man braucht: Eier, Käse, Milch, Fleisch, Honig, Brot, Obst und Gemüse. "Franzi" heißt der neue Lebensmittelautomat in der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal bei dem man regionale Produkte rund um die Uhr kaufen kann.[mehr...]
Bodenkoffer für den Campus Burghausen

Bodenkoffer für den Campus Burghausen

Der von LEADER-Oberinnviertel-Mattigtal entwickelte Bodenkoffer wird nun auch vom Campus Burghausen eingesetzt. Die Studenten sollen erstmals ins Feld rausgehen und mit dem Bodenkoffer eine Bodenbeurteilung vornehmen. Eine genauere chemische Analyse folgt dann in den höheren Semestern.[mehr...]
KEM-Region werden?

KEM-Region werden?

Wir fragen unsere Mitgliedsgemeinden - wollen wir zusätzliche Fördermittel in die Region holen und KEM-Region werden?[mehr...]
50 Bodenkoffer für 2 LEADER-Regionen

50 Bodenkoffer für 2 LEADER-Regionen

50 Bodenkoffer für LEADER-Regionen Sauwald-Pramtal und Mitten im Innviertel[mehr...]
Bodenkoffer für das Innviertel

Bodenkoffer für das Innviertel

Mit dem von der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal im Zusammenarbei mit Experten entwickelten Bodenkoffer, kann der eigene Boden unkompliziert analysiert werden.[mehr...]
Ein Bodenkoffer fürs Innviertel

Ein Bodenkoffer fürs Innviertel

LEADER-Regionen analysieren die Bodenbeschaffenheit in zehn Schritten. Das dafür notwendige Werkzeug ist in einem praktischen Koffer verpackt. Das Ziel ist, Produktionsmittel einzusparen, die Gesundheit von Acker- und Grünflächen zu verbessern und auf die Bedeutung von Böden aufmerksam zu machen.[mehr...]
Begegnungszentrum mit Service im Distanzmodus

Begegnungszentrum mit Service im Distanzmodus

Durch die Corona-Pandemie ist auch des Begegnungszentrum "ZIMT" der Stadt Braunau in seinen Angeboten stark eingeschränkt. Um die herausfordernden Zeiten zu bewältigen, bietet das ZIMT jetzt telefonische Beratung und Information an drei Vormittagen pro Woche an.[mehr...]
Neue Akzente und Angebote im Begegnungszentrum Braunau

Neue Akzente und Angebote im Begegnungszentrum Braunau

Während der Pandemie hat das Begegnungszentrum ZIMT in Braunau neu Akzente und Angebote, wie eine Telefonberatung entwickelt. An drei Vormittagen pro Woche werden telefonisch Fragen zu aktuellen Themen wie Lockdown oder Homeschooling beantwortet.[mehr...]
Der Landwirt

Der Landwirt

Der "Bodenkoffer" ein LEADER-Projekt, soll die Arbeitsmethoden der Landwirte verbessern und ergänzen. Der Landwirt entnimmt Bodenproben und mit Hilfe der bereitgestellten Werkzeuge analysiert er sie und trägt die Werte in eine App am Smartphone ein.[mehr...]
Lengauer Laden hat länger geöffnet

Lengauer Laden hat länger geöffnet

Der Hofladen der Lebenshilfe in Lengau erweitert seine Öffnungszeiten. Ab sofort kann hier länger am Abend sowie am Montag- und Mittwochnachmittag eingekauft werden.[mehr...]
Taxiaktion verlängert

Taxiaktion verlängert

Um den Zugang zu Nahversorgern, Ärzten und Naherholung sowie zu öffentlichen Verkehrsknotenpunkten weiterhin zu erleichtern, wurde das LEADER-Projekt bis Ende 2021 verlängert.[mehr...]
MAXI-Aktion verlängert

MAXI-Aktion verlängert

Nach einem Probejahr wird die Gutscheinaktion "Mattigtaltaxi" um ein weiters Jahr bis Ende 2021 verlängert. Ziel der Aktion ist der Erleichterung des Zugangs zu Nahversorgern, Ärzten, Naherholung und Öffis, sagt LEADER-Geschäftsführer Florian Reitsammer.[mehr...]
Mattigtaltaxi-Gutscheinaktion verlängert

Mattigtaltaxi-Gutscheinaktion verlängert

Nach einem erfolgreichen Projektjahr wird die Mattigtaltaxi-Gutscheinaktion um ein weiteres Jahr bis Ende 2021 verlängert. Die Aktion gilt für Personen ab 15 Jahren. Die Gutscheine im Wert von 2 Euro können bei den Taxiunternehmen Knauseder, Kücher und Sattlecker eingelöst werden.[mehr...]
Länger einkaufen in Lengau

Länger einkaufen in Lengau

Der Hofladen in Lengau, ein Nahversorgerprojekt der Lebenshilfe OÖ, der Marktgemeinde Lengau und LEADER-Oberinnviertel-Mattigtal hat bereits seit zwei Jahren geöffnet. Auf Wunsch der Kunden wurden nun die Öffnungszeiten erweitert.[mehr...]
"Lengauer Laden" mit erweiterter Öffnungszeit

"Lengauer Laden" mit erweiterter Öffnungszeit

Nahversorger-Kooperation wird ausgebaut. Ab sofort werden die Öffnungszeiten im Hofladen Lengau erweitert. Dadurch kann auch das Personal von sechs auf 10 Menschen mit Beeinträchtigung aufgestockt werden.[mehr...]
Lengauer Laden hat künftig länger offen

Lengauer Laden hat künftig länger offen

Der Hofladen der Lebenshilfe Lengau reagiert auf die Wünsche der Kunden und erweitert seine Öffnungszeiten.[mehr...]
Wie's Innviertel schmeckt - Produzentenhandbuch

Wie's Innviertel schmeckt - Produzentenhandbuch

So was gab's noch nie! Es ist einzigartig für unsere Region! Auf der Burg Obernberg wurde das Handbuch "Wie's Innviertel schmeckt" mit Landesrat Max Hiegelsberger, LAbg. Ferinand Tiefnig und vielen Direktvermarktern aus dem ganzen Innviertel feierlich präsentiert.[mehr...]
Das neue Begegnungszentrum in Braunau heißt ab sofort Zimt

Das neue Begegnungszentrum in Braunau heißt ab sofort Zimt

Aus dem Begegnungszentrum wird das ZIMT, sprich das "Zentrum für Intergration, Miteinander und Teilhabe". Das Zentrum will ein Ort der Begegnung für alle Generationen sein.[mehr...]
Vom Aussterben bedroht

Vom Aussterben bedroht

Die Bekassine ist hochgradig gefährdet, ein Projekt im Ibmer Moor soll dem Vogel nun "unter die Flügel greifen". Gemeinsam mit dem Land, Birdlife, Blühendes Österreich und der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal werden rund 30 Hektar ökologisch wertvolle Lebensräume aufgewertet.[mehr...]