News

Leidenschaftlich forschen

Leidenschaftlich forschen

Die Topothek Hochburg-Ach ist derzeit noch die einzige Online-Archivsammlung ihrer Art im gesammten Innviertel. Auch LEADER unterstützt diese Art der regionalen Datensammlung- und Sicherung, damit die Geschichten von dahoam nicht verloren gehen.[mehr...]
Ungenütze Fläche wird zu Bienenweide

Ungenütze Fläche wird zu Bienenweide

Das LEADER-Projekt "Wilder Garten" im Bezirk Braunau trägt zur blühenden Vielfalt bei. Bald wird entlang der Mattig ein kindgerechter Lehrpfad zum Thema Biodiversität und Blühflächen entstehen.[mehr...]
Oberösterreich neu entdecken

Oberösterreich neu entdecken

LEADER hat ein wunderschönes Buch mit 168 Ausflustipps in 20 LEADER-Regionen in OÖ herausgegeben. Dieser großartige Ausflugsratgeber für die ganze Familie kann auch im LEADER-Büro Braunau, Techno-Z kostenlos abgeholt werden.[mehr...]
Regional studieren

Regional studieren

In Zeiten von Corona bekam die Regionalität, die auch vor der Bildung nicht Halt macht, wieder mehr Bedeutung. Im angrenzenden Bayern werden in Burghausen und Deggendorf mehrerer Studienrichtungen angeboten.[mehr...]
Der Hochschulcampus liegt gleich ums Eck

Der Hochschulcampus liegt gleich ums Eck

Regionalität heißt in der LEADER-Region Oberinnviertel-Mattigtal auch: regional studieren. Neben der Technischen Hochschule in Burghausen, gibt es auch in Pfarrkirchen und in Deggendorf die Möglichkeit eines Studiums.[mehr...]
Wohnungssuche in Coronazeiten

Wohnungssuche in Coronazeiten

Die Corona-Krise trifft auch jene Menschen, die wohnungslos oder von Obdachlosigkeit bedroht sind, besonders hart. Um sie zu unterstützen, gibt es die Wohnungsagentur der Caritas. Sie übernimmt die Ausschreibung des Objekts und die Koordination der Vertragspartner.[mehr...]
Topothek Hochburg-Ach als Vorbild für weitere Projekte im Innviertel

Topothek Hochburg-Ach als Vorbild für weitere Projekte im Innviertel

Topotheken sammeln Bilder und Zeitzeugnisse und stellen so einen anschaulichen Beitrag zur Dokumentation der Dorfgeschichte dar.[mehr...]
Lebenshilfe will weiteren Hofladen errichten

Lebenshilfe will weiteren Hofladen errichten

Mit Unterstützung von LEADER betreibt die Lebenshilfe bereits sehr erfolgreich mehrere Hofläden und sichert dadurch die Nahversorgung in einigen Gemeinde. Dieses erfolgreiche Nahversorgungskonzept soll nun auch in den Gemeinden Lohnsburg und Vichtenstein verwirklicht werden.[mehr...]
Gemeinsame Website der Direktvermarkter

Gemeinsame Website der Direktvermarkter

Mit dem Start des LEADER-Projektes "Direktvermarktung Innviertel" im Jänner 2019 wurde der Grundstein zur Schaffung einer gemeinsamen digitalen Direktvermarktungsplattform im Innviertel geschaffen.[mehr...]
Solidartität in Form von leistbarem Wohnraum

Solidartität in Form von leistbarem Wohnraum

Die Corona-Krise trifft die Ärmsten der Armen besonders hart. Dazu gehören auch jene Menschen, die wohnungslos sind oder von Obdachlosigkeit bedroht sind. Um sie zu unterstützen gibt es die Wohnungsagentur der Caritas - ein LEADER-Projekt![mehr...]
Neue Gutschein für MAXI-Das Mattigtal-Taxi

Neue Gutschein für MAXI-Das Mattigtal-Taxi

Das LEADER-Projekt "MAXI - Mattigtal-Taxi" geht in die zweite Runde. Seit Jahresbeginn können bei den teilnehmenden Gemeinden wieder Gutscheine abgeholt werden.[mehr...]
Rathmacherhof in Lochen am See

Rathmacherhof in Lochen am See

Mit viel Eigenleistungen und Liebe hat sich Johann Klinger einen Betreib mit mehreren Sparten aufgebaut: dem Beeren- und Obstbau, dem Land-Cafe, sowie dem verkauf von Ernteanteilen.[mehr...]
Präsentation des Bodenkoffers

Präsentation des Bodenkoffers

Am 27.2.2020 findet die Präsentation des Bodenkoffers - eine LEADER-Projekt - in der LWS Burgkirchen statt. Der Bodenkoffer und die Smartphone-App bringen Aufschluss über die Qualität des Bodens.[mehr...]
Uneinigkeit bei Glasfaserausbau

Uneinigkeit bei Glasfaserausbau

Der Ausbau des Glasfasernetzes wurde zum Streit-Thema in der jüngsten Mattighofener Gemeinderatssitzung. Nach langer Diskussion wurde der Dringlichkeitsantrag mehrheitlich ohne Stimmen der SPÖ angenommen und RegioHelp mit dem Ausbau beauftragt.[mehr...]