Presse

Erster Regionalmarkt war ein voller Erfolg

Erster Regionalmarkt war ein voller Erfolg

Regional, saisonal und kulinarisch - so präsentierte sich der erste Regionalmarkt in Handenberg.[mehr...]
Nahversorgung: Lebenshilfe bietet neue "Hofläden"

Nahversorgung: Lebenshilfe bietet neue "Hofläden"

Der von der Lebenshilfe betriebene Hofladen in Lengau - ein LEADER-Projekt - konnte sich bereits bestens etablieren. Nunmehr leistet die Lebenshilfe mit einem "Lohnsburger Laden" und einem Hofladen in Viechtenstein einen weiteren Beitrag zur Versorgung mit regionalen Produkten.[mehr...]
Erster Regionalmarkt

Erster Regionalmarkt

Auf dem Ortsplatz von Handenberg findet mit Unterstützung von LEADER Oberinnviertel-Mattigtal, der erste Regionalmarkt mit reichlich Angebot aus der Region statt.[mehr...]
110 Seiten geballte Innviertler Kulinarik

110 Seiten geballte Innviertler Kulinarik

Erstmals gibt es ein Handbuch, in dem 180 Innviertler Direktvermarkter und ihre mehr als 2500 Produkte einfach und nach Regionen aufgeteilt zu finden sind. Mit dem LEADER-Projekt wurde im Bereich Direktvermarktung ein echter Meilenstein gesetzt.[mehr...]
Frisches, Gutes vom Bauern

Frisches, Gutes vom Bauern

Jeden dritten Freitag im Monat findet ab sofort der Regionalmarkt am Handenberger Ortsplatz statt und bietet Frisches und Gutes aus der Region.[mehr...]
177 Innviertler Direktvermarkter stellen gemeinsames Handbuch vor

177 Innviertler Direktvermarkter stellen gemeinsames Handbuch vor

Der Verein "Wie's Innviertel schmeckt" hat gemeinsam mit den drei Innviertler LEADER-Regionen Sauwald-Pramtal, Mitten im Innviertel und Oberinnviertel-Mattigtal das Handbuch vorgestellt, indem sich über 177 regionale Direktvermarkter präsentieren.[mehr...]
Regionales auf 100 Seiten

Regionales auf 100 Seiten

Der Verein "Wie's Innviertel schmeckt" präsentiert das Handbuch mit über 177 Direktvermarkter aus den beteiligten LEADER-Regionen. Das Handbuch ist kostenlos in den drei LEADER-Büros, im Büro des Vereins, sowie in den Büros der Tourismusverbände erhältlich.[mehr...]
Snackothek verlängert den Wochenmarkt

Snackothek verlängert den Wochenmarkt

Der Roaser ist diese Woche hocherfreut, dass die Snackothek von Julia Mittmann den Braunauer Wochenmarkt verlängert und bereichert.[mehr...]
Begegnungszentrum Braunau: Neues Programm und Ort des Respekts

Begegnungszentrum Braunau: Neues Programm und Ort des Respekts

Das Begegnungszentrum Braunau brachte ein neues Programm heraus und zudem wurde es als "Ort des Respekts" nominiert.[mehr...]
Ort des Respekts: Voten fürs Begegnungszentrum

Ort des Respekts: Voten fürs Begegnungszentrum

Österreichische Orte, an denen sich Menschen für ein guten Zusammenleben engagieren: Diese zeichnet der verein Respekt.net aus. Das Begegnungszentrum Braunau ist einer dieser Orte. Bis 10. September kann man online voten unter www.ortedesrespekt.net/projekte.[mehr...]
Montagsakademie der Uni Graz: Live dabei im Hörsaal

Montagsakademie der Uni Graz: Live dabei im Hörsaal

Die Montagsakademie bietet allgemein verständliche Vorträge aus der Welt der Wissenschaft und startet ins neue Semester am Montag 12.10.2020. Im Techno-Z Braunau können die Vorträge live verfolgt werden. Start um jeweils 19 Uhr.[mehr...]
Der Braunauer "Ort des Respekts"

Der Braunauer "Ort des Respekts"

Das Braunauer Begegnungszentrum (BeZe) erfüllt die Kriterien für eine Nominierung als Ort des Respekts, die der Verein respekt.net österreichweit auszeichnet. Online unter ortedes.respekt.net kann jeder seine Stimme für das "BeZe" Braunau abgeben.[mehr...]
Musikmarathon brachte Jazz, Blues, Klassik und mehr nach Mattighofen

Musikmarathon brachte Jazz, Blues, Klassik und mehr nach Mattighofen

Der Wettergott zeigte sich zwar nicht immer gnädig, dennoch war der bereits 9. New York City - Musikmarathon in Mattighofen ein voller Erfolg.[mehr...]
Jazz küsste Blues in Mattighofen

Jazz küsste Blues in Mattighofen

Von 13. bis 16. August verwandelte sich Mattighofen in eine Bühne für Vollblutmusiker und all jene, die es noch werden wollen.[mehr...]
Unterstützung für Auerbacher Dorfmarkt

Unterstützung für Auerbacher Dorfmarkt

Seit Kurzem findet in Auerbach jeden Samstag ein Bauernmarkt in der Stocksporthalle statt. LEADER Oberinnviertel Mattigtal unterstützt dieses Projekt zur Vermarktung regionaler Produkte. LEADER-Obmann und LAbg. Ferdinad Tiefnig übergibt einen "Dahoam-aufblian-Scheck" über € 1.330,--.[mehr...]
Jazz und noch viel mehr Musik

Jazz und noch viel mehr Musik

Die Stimmung war auch mit Abstand mitreißend. Jazz ist beim Musikmarathon den Gernot Bernroider seit 2012 durchführt der Angelpunkt, aber nicht die einzige Stilrichtung.[mehr...]
Ein "New York City Musikmarathon"

Ein "New York City Musikmarathon"

Von 13. - 16.8.2020 macht der Innviertler Perkussionist Gernot Bernroider Mattighofen zur Jazzhochburg. Geplant sind Konzerte und Workshops unter freiem Himmel im Vogelpark mit internationaler Besetzung.[mehr...]
Musikmarathon in Mattighofen: Jazz, Blues, Austrian Musik und Klassik

Musikmarathon in Mattighofen: Jazz, Blues, Austrian Musik und Klassik

Bereits zum neunten Mal verwandelt das New York City Musikmarathon-Festival den Vogelpark in Mattighofen zum Hotspot für Musikbegeisterte. Dabei verbindet das Festival Blues, Jazz, Klassik und mehr.[mehr...]
Internationale Musikwelt trifft sich in Mattighofen

Internationale Musikwelt trifft sich in Mattighofen

Ab 13. August 2020 startet das heurige New York City Musikmarathon-Festival in Mattighofen. Geplant sind vier Freiluft-Konzerte im Park der Landesmusikschule Mattighofen.[mehr...]
Belohnung für Alltagshelden

Belohnung für Alltagshelden

Der neue Tourismusverband "s'Entdeckerviertel" startet eine neue Aktion. Die Region rund um Braunau, Burghausen, Simbach und Mattighofen lädt 50 Helden des Alltages mit Begleitung zu "Entdeckertagen" ein.[mehr...]